Industrieregion Südwestfalen: Arbeit, Wirtschaft und Umwelt zusammen denken

Südwestfalen ist Industrieregion Nummer eins in Nordrhein-Westfalen. Hier bei uns findet Wertschöpfung für Produkte statt, die auf der ganzen Welt Verwendung finden: Unter anderem Stahlerzeugnisse, der Maschinenbau, die Walzenherstellung, Medizintechnik, Bad-Armaturen, die kunststoffverarbeitende Industrie, Schalter, Leuchten, Smart-Home-Lösungen und Zulieferteile für die Automobilindustrie entstehen in den Kreisen Soest, Olpe, Siegen-Wittgenstein sowie im Hochsauerlandkreis und im Märkischen Kreis.

Die fünf Landratskandidaten aus Südwestfalen haben hierzu ein Positionspapier erarbeitet und dieses in einer Videopressekonferenz vorgestellt.

Das komplette Papier finden Sie hier.